Gewinnaktion

30. April 2012

Die harte Arbeit der Seenotretter konnten jetzt fünf Spender für das Projekt „Seenotrettungsboot Wuppertal“ aus eigener Anschauung an Bord kennenlernen. Im Rahmen des im vergangenen Jahr gestarteten Projekts, das auf eine mehrjährige Finanzierung der Freiwilligen-Station Maasholm ausgerichtet ist, hatten die Wuppertaler eine Mitfahrt auf einem Seenotrettungskreuzer gewonnen.

Weiterlesen

Bei einer Kontrollfahrt an Bord des Seenotrettungskreuzers VORMANN STEFFENS konnten sich die im Rahmen des Projektes SRB WUPPERTAL ausgelosten Gewinner über die harte Arbeit der Seenotretter aus erster Hand informieren: Birgit Falkenberg, Ursula Messer, Hartmut Kasch, Nina Pfeiffer und – neben Vormann Dirk Lindemann – Arne Zocher (v.l.n.r.)